IMMER IN BEWEGUNG

Die Fahrradindustrie hat in Bielefeld eine lange Tradition. Seit 1885 wurden hier mehr als 20 Millionen Räder und Rahmen gebaut. Begonnen hat diese Erfolgsgeschichte im Zuge der industriellen Entwicklung der Stadt Ende des 19. Jahrhunderts, als zahlreiche Firmen ihr Sortiment mit der Herstellung von Fahrrädern erweiterten. Gudereit hat in 70 Jahren Firmengeschichte viele Epochen der Fahrradgeschichte miterlebt und mitbestimmt. Eine lange Geschichte gefüllt mit Innovation und Tradition. Wir von Gudereit sind stolz, unseren Teil dazu beigetragen zu haben.

1949 erfolgte der Start. Am Steuerkopf befand sich das Logo KGB – Kurt Gudereit Bielefeld. In den 70er Jahren wurden Gudereit Rennräder mit dem Bundespreis für Gute Form ausgezeichnet. Auf unseren Rennrädern wurden Olympiasiege und Profi- Weltmeistertitel eingefahren. Anfang der 90er Jahre war Gudereit einer der ersten Hersteller, die sich auf die Entwicklung von Trekkingrädern konzentrierten. Ab den 2000er Jahren erfolgte der Aufbruch in das E-Bike Zeitalter. Ein Teil vom Ganzen zu sein, Geschichte erleben und zu schreiben, das ist unsere Motivation.

Gudereit ein Teil von Bielefeld.
Bielefeld ein Teil von Gudereit.